Thema Zupfinstrumente
Suche
Schnellsuche

Themen-Kategorien



Ihr Artikel auf Instrumenten-Scout.de





Musikinstrumente-Themen

Zupfinstrumente

Treffer 1 bis 10 von 18
MAULTROMMEL ODER BRUMMEISEN

Von: Andreas Lange

Die Maultrommel, zur Familie der Zupfidiophone gehörend, ist ein kleines Musikinstrument mit durchschlagender Zunge, dessen Tonerzeugungsprinzip traditionell auf der ganzen Welt verbreitet ist: Eine manuell angeregte elastische...

[mehr]


Die Kontragitarre bzw. Schrammelgitarre ist eine Sonderbauform der akustischen Gitarre mit einer in den Bassbereich erweiterten Besaitung. Ihr Hauptverbreitungsgebiet ist der alpenländische Raum. Mitte des 19. Jahrhunderts...

[mehr]


Die Geschichte des Instrumentenbaus ist durch die stete Notwendigkeit geprägt, spieltechnische Adaptionen und klangliche Verbesserungen vorzunehmen. Obgleich der Geigenbau des 18. Jahrhunderts bereits den höchsten vorstellbaren...

[mehr]


ZUPFINSTRUMENTE AUS THÜRINGEN

Von: Wolfgang Wenke, Eisenach

Aus Thüringen kamen bedeutende Zupfinstrumente; auch bei diesen Instrumententypen sind Hersteller und Generationen von "Geigen- und Lautenmacher"-Familien bekannt. Grundlage für die Existenz von Instrumentenmachern in...

[mehr]


Als Johann Sebastian Bach im Jahre 1723 seinen Dienst in Leipzig antrat, kam er in eine Stadt mit florierendem Musikinstrumentenbau, der sich bereits auf eine langjährige Tradition gründete. Seit Mitte der 1680er Jahre und bis...

[mehr]


Die erfolgreiche Modernisierung der Laute

Der Liuto forte lässt die Laute nach einem langen Dornröschenschlaf wieder Geschichte schreiben. In ihm verbindet sich das Beste der historischen Laute und der klassischen Gitarre. Die...

[mehr]


Schweizer Zither-Kultur-Zentrum

Von: Lorenz Mühlemann

Schweizer Zither-Kultur-Zentrum Es befindet sich in den Räumen der im Jahre 1614 erbauten und 1770 erweiterten Amtsschaffnerei in Trachselwald, mitten im Dorf, gegenüber der Kirche. Auf Wunsch mit Apéro und eigenen...

[mehr]


Wiedergeburt altgriechischer Musikinstrumente

Von: Paul J. und Barbara Reichlin-Moser

Schon als junger Geigenbauer studierte Paul J. Reichlin die Ursprünge der heutigen Saiteninstrumente. Er hat in England Gamben renoviert und neu gebaut; in den verschiedenen europäischen Museen die originalen, alten Instrumente...

[mehr]


Die Feinstimmbare Gitarre

Von: Hervé Raoul Chouard, Nicole Sandt (Dakapo)

An den Bau einer exakt stimmbaren Gitarre wagte sich bereits 1852 der Gitarrenbauer René Lacôte in Paris. Aber erst zwischen 1980 bis 1990 entwickelte der Gitarrenbauer Walter J. Vogt ein gebrauchstaugliches System: Das...

[mehr]


Die Neue Leier ist kein herkömmliches Instrument. Ihr volltönender, lebendiger, durchlässig-sphärischer Klang wird als lösender Wohllaut empfunden, dringt zu Herzen und berührt. Ob lieblich geformte Kinderleier oder großartig...

[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 18