Thema Handzuginstrumente
Suche
Schnellsuche

Themen-Kategorien



Ihr Artikel auf Instrumenten-Scout.de





Musikinstrumente-Themen

Handzuginstrumente

STEIRISCHE HARMONIKA

Von: Andreas Lange

Die Steirische Harmonika ist ein diatonisches, wechseltöniges Handzuginstrument. Es entwickelte sich aus dem "accordion" des Erfinders Cyrill Demian, der am 23. Mai 1829 in Wien das Patent dafür erhielt. In...

[mehr]


Im Musikhaus Macourek wurden sämtliche Harmonika- und Akkordeoninstrumente verkauft oder auch repariert. Das Besondere der Werkstätte war der Bau von Schrammelharmonikas, den dreireihigen, chromatischen Knopfharmonikas, deren...

[mehr]


AKKORDEONBAU IN KLINGENTHAL

Von: Dr. Kurt Kauert

Die Musikinstrumentenfertigung war in Klingenthal bereits ca. 170 Jahre in Gang und umfasste sowohl Streich-, Zupf- als auch Holz- und Metallblasinstrumente, als ein neuartiges Musikinstrument eine besondere Epoche im Klingenden...

[mehr]


SÄCHSISCHE BANDONIONGESCHICHTE

Von: Nicole Sandt, DAKAPO

Das Herz des argentinischen Tangos - das Bandonion - kommt ursprünglich aus dem Erzgebirge. Heinrich Band, ein deutscher Musiklehrer, hatte sich um die Mitte des 19. Jahrhunderts Concertinas des Chemnitzer Instrumentenbauers...

[mehr]


Akkordeonsammeln - eine Leidenschaft von Ruedi Wachter

Von: Ruedi Wacher, CH-9400 Rorschach

Wie wird man zum Instrumentensammler? Aufgrund eines Projekts mit Mini-Handörgeli im Akkordeonorchester Rorschach machte Ruedi Wachter sich auf die Suche nach Piano- und diatonischen Kleininstrumenten von Hohner wie zum Beispiel:...

[mehr]


Hein Seemann kann man sich ohne Schifferklavier kaum vorstellen. Klapphose mit Schlag, blauer Rollkragenpullover, Pudel- oder Schippermütze, die Handharmonika auf den Knien – so sah man den Seefahrer noch bis in unsere Tage. Auf...

[mehr]